Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon RMState » 15.02.2014, 13:23

Wir sind zwar im Hummer Forum, aber das ist der Hammer!

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du aus der Sache ohne weitere Probleme raus kommst und schnell wieder festen Boden unter die Füße bekommst. icon_thumleft

Vielleicht hättest Du die vor einiger Zeit hier als Foto eingestellte Klapperschlange nicht mit dem Spaten zerteilen sollen :idea: , sondern die Rassel mit Kleber lautlos machen und dann das Vieh zum Kuscheln mit der Ollen in den Trailer schaffen sollen. :twisted: :pdt38:

:wave:
Gruß Chris

H3 V8 (*sold*) - für den kleinen Hummer zwischendurch
RMState
Hummer Maniac
 
Beiträge: 1031
Registriert: 11.12.2011, 16:28

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon coke_fridger » 18.02.2014, 23:35

:shock: Na alles klar. Des liest sich echt wie in nem schlechten Film. Halt uns auf dem Laufenden, soweit du Zeit hast. Und viel Glück, Durchhaltevermögen und was man da sonst so braucht icon_thumleft

Gruß coke
Gruß coke
Benutzeravatar
coke_fridger
Mitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: 20.05.2012, 17:26

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon masterkey » 19.02.2014, 19:35

Frederik,

lass mal wieder etwas von dir hören bzw. lesen. Geht es dir gut?? Ich wäre ja auch gerne wieder in Florida - aber nicht unter diesen Rahmenbedingungen... :pdt41:
Hoffentlich kommst du da gut raus. GOOD LUCK!!!

Grüße
Martin
H3 3.7L Sensation, schwarz, Magnaflow *sold*
Bild

H3 V8 (EU-Alpha) Granite Edition
Bild
masterkey
Hummer verstrahlt
 
Beiträge: 1547
Registriert: 22.06.2010, 23:52
Plz/Ort: 61184

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon xenon007 » 20.02.2014, 17:39

was sagt der ami in jeden satz: omg!! habe längere zeit hier deinen bericht nicht verfolgt aber das haut ja dem fass den boden raus! so eine bitch ich glaub es ja nicht! ich kann dir nur die daumen drücken das du aus der nummer heile wieder raus kommst!
gruß Jörg

hummer h1 Alpha 2006
slantback
Benutzeravatar
xenon007
Hummer Maniac
 
Beiträge: 520
Registriert: 08.12.2009, 14:35

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon Stonebreaker888 » 21.02.2014, 22:20

Hallo, erst einmal vielen Dank an Bernd, er war neben meiner Verwandtschaft (Mutter nebst Mann und Schwester) der einzige hier, der mir aus dieser misslichen Situation half. Ich schaffte es nach Florida, habe hier einen sehr guten Menschen kennen gelernt. Wir wohnen bei ihm in einem großem Haus mit Pool, bewerben uns bei allen möglichen Firmen und durchleben nun den Rosenkrieg. Ansonsten habe wir aus vielerlei Richtungen Hilfe bei der Suche nach Arbeit angeboten bekommen, das hat nun Priorität. Im worst case muss der Hummer dran glauben, momentan ist es noch nicht soweit und so sehr mir der Spruch, „wenn schon Untergehen, dann Titanic Erster Klasse“ auch gefällt, durchleben möchte ich ihn nicht. Ich bin auch via Skype angesprochen worden; wie konntest Du das nur schreiben? Ich schrieb aber Anfangs, ich werde nichts verschönen, nicht nur die guten Seiten hier beschreiben, es gehört nun zu meinem Leben, als Erfahrung und auch Lehre wie es im Leben kommen kann. Merkt Euch bitte, jeder kann mal in eine solche oder ähnliche Situation gelangen, seht Euch Tom (in Ungarn) an, gegen ihn habe ich es doch noch gut hier bei heute 31°C und in Freiheit. Man kann dann aber auch sehen, wo man wirkliche Freunde hat, andere, in meiner Verwandtschaft, lasen hier meinen Beitrag und meldeten sich nicht bei mir. Ich wünsche auch denen alles Gute, sie sollen damit leben, ich kann es auch. Also, auch wenn der für mich schlimme Fall eintreten kann und der Hummer geopfert wird, es geht immer weiter im Leben und so lange ich gesund und bei Verstand bin, werde ich kämpfen.
ONE LIVE, LIFE IT
Benutzeravatar
Stonebreaker888
Hummer Freak
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.02.2011, 21:53
Plz/Ort: Sunshine State

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon achim1000 » 22.02.2014, 09:08

Gut zu hören, dass Du irgendwo untergekommen bist! Was heisst eigentlich "irgendwo"? Mit Pool in Florida ist schonmal klasse! icon_thumleft
30Bild
Benutzeravatar
achim1000
Moderator
 
Beiträge: 4522
Registriert: 17.01.2007, 21:34
Plz/Ort: HH

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon Dan » 23.02.2014, 00:56

Oh je, jetzt habe ich tatsächlich die Updates in den letzten Tagen übersehen.
Ist doch super gelaufen. Florida, Greencard in der Hand, Alte los. Was will man mehr? OK, war sicher nicht einfach bis dahin, aber jetzt kannst du dich auf das Wesentliche konzentrieren. Der Gipfel ist zwar noch nicht erreicht, aber der größte Teil des Weges ist erledigt.
Dan
Hummer Freak
 
Beiträge: 484
Registriert: 03.02.2010, 18:05
Plz/Ort: 46147

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon Stonebreaker888 » 23.02.2014, 02:05

Hi Dan, Du sagst es und so kann man es auch sehen :pdt06: . Jetzt wird weiter nach vorn geschaut. :pdt23: :pdt06:
ONE LIVE, LIFE IT
Benutzeravatar
Stonebreaker888
Hummer Freak
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.02.2011, 21:53
Plz/Ort: Sunshine State

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon Andrapre » 24.02.2014, 11:04

Hej Stonebreaker888 :wave: ,

Wir haben uns zwar noch nie kennen gelernt aber meine Frau kommt aus der gleichen Ecke (Sallekreis) und da verfolgen wir natürlich ein bißchen
was ein Landsmann so in den Staaten treibt.

Und dann ließt man solche Sachen die man eigentlich nicht hören bzw. lesen will , daß sah doch vor ein paar Wochen noch janz ander`s aus oder :?: :?: :?: :?: .

So und haben wir dat richtig verstanden biste jetzt Dein Wohnwagen und Dein Hummer los
:?: :?: :?: :pdt38:
Auweier, wenn das so ist, dass tut doch richtig weh und das du da noch so viel Optimismus hast ist schon erstaunlich so mancher hätte sich schon nen Strick genommen um das janze zu beenden.

Trotzdem wünschen wir Dir, dass alles wieder jut wird und recht haste das Leben geht weiter .

L.G. Andrea & Uwe
aus Sachsen/Anhalt & Brandenburg
Ein Hummer H2 kann man nicht kopieren ;)
die Hummer " Queen"
:) :) :)
Benutzeravatar
Andrapre
Hummer Freak
 
Beiträge: 494
Registriert: 18.09.2013, 19:41
Plz/Ort: 163.. Ldkr. Barnim

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon Stonebreaker888 » 24.02.2014, 15:42

Nein Uwe, alles gut. Wir (Hunde und ich) sind mit Hummer in Florida und es geht uns sehr gut. Der Trailer steht in Texas mit dieser Seuche drin, vielleicht holen wir ihn irgendwann ab, oder verkaufen ihn via Internet ist noch nicht entschieden, aber meiner und den Title habe ich.
ONE LIVE, LIFE IT
Benutzeravatar
Stonebreaker888
Hummer Freak
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.02.2011, 21:53
Plz/Ort: Sunshine State

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon Andrapre » 24.02.2014, 19:59

Hej Stonebreaker888j oder Juten Abend aus Stockholm :wave: ,

Na das liest man doch gerne und wir werden natürlich deine Geschichte weiterverfolgen
und hoffen das alles ein jutes Ende nimmt :pdt42: .
Vieleicht kannste daraus ein Roman oder eine Abenteuergeschichte machen würde bestimmt janz jut ankommen :pdt06: , achso hol den Trailer dort weg
und mach hin zu Geld "leider :pdt41: "

L.G. Andrea & Uwe
Ein Hummer H2 kann man nicht kopieren ;)
die Hummer " Queen"
:) :) :)
Benutzeravatar
Andrapre
Hummer Freak
 
Beiträge: 494
Registriert: 18.09.2013, 19:41
Plz/Ort: 163.. Ldkr. Barnim

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon Stonebreaker888 » 28.02.2014, 01:05

Endlich, ich habe nen schönen Job bekommen und am Montag geht es los. Nun wird alles gut.
ONE LIVE, LIFE IT
Benutzeravatar
Stonebreaker888
Hummer Freak
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.02.2011, 21:53
Plz/Ort: Sunshine State

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon Andrapre » 28.02.2014, 01:16

Bild Bild Bild

na dan jut Glück
Ein Hummer H2 kann man nicht kopieren ;)
die Hummer " Queen"
:) :) :)
Benutzeravatar
Andrapre
Hummer Freak
 
Beiträge: 494
Registriert: 18.09.2013, 19:41
Plz/Ort: 163.. Ldkr. Barnim

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon Stonebreaker888 » 28.02.2014, 01:20

Danke, die Teile die ich dort fahre heissen Caterpillar, Komatsu, Kobelco und Volvo, egal ob Kette oder Räder, die fahre ich alle im Schlaf. Aber das Beste ist, der Hummer bleibt nun definitiv in meinem Besitz, was mit dem Trailer wird weiß ich noch nicht.
ONE LIVE, LIFE IT
Benutzeravatar
Stonebreaker888
Hummer Freak
 
Beiträge: 458
Registriert: 08.02.2011, 21:53
Plz/Ort: Sunshine State

Re: Mit dem H2 in the USA / Reisebericht USA 2012

Beitragvon V8 Nr.9 » 28.02.2014, 11:52

laßes "röhren" icon_thumleft

grüsse :wave:
ohne rücksicht auf verluste ; weil weniger , mehr ist! H2yellow/H1 4D. HT. / RAM1500Laramie - FORD T.bigBird 1973
V8 Nr.9
Hummer Freak
 
Beiträge: 177
Registriert: 15.02.2012, 13:28

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen / Veranstaltungen / Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste