Seite 1 von 1

Fahrsicherheitstraining - Erfahrung

BeitragVerfasst: 21.12.2017, 15:42
von HammerThor
Hallo Leute,

ich bin relativ neu hier im Forum.
Habe auch direkt mal eine Frage an euch :)

Ich suche noch ein Fahrsicherheitstraining für mich und meine Frau.
Wir wollen einfach mal unseren 'kleinen' ein bisschen besser kennenlernen.

Habt ihr Erfahrungen gemacht? Wenn ja, wo?

Danke! :wave:

Re: Fahrsicherheitstraining - Erfahrung

BeitragVerfasst: 26.12.2017, 17:07
von Dan
ADAC

Re: Fahrsicherheitstraining - Erfahrung

BeitragVerfasst: 30.12.2017, 05:48
von Kawalerist
Hallo,
was für ein Fahrsicherheitstraining sucht Ihr, Onroad oder Offroad.

Re: Fahrsicherheitstraining - Erfahrung

BeitragVerfasst: 03.01.2018, 09:48
von HammerThor
So zunächt mal wünsche ich euch einen frohes neues Jahr :)

Die letzten Tage waren leider ein bisschen stressig, aber nun ist der Alltag wieder eingekehrt :)

Nun zu der Frage, welche Art von Training es werden soll... Ich bin da eigentlich sehr offen.. Ich denke, dass ich mich für beides interssieren würde.
Für mich ist es wichig, dass es eine Menge Spaß macht & dass ein gewisser "Lerneffekt" entsteht..



Dan hat geschrieben:ADAC

Hast du das schonmal mitgemacht? Wenn ja, wo? Wie teuer? Wann? Erfahrung?


Lieben Gruß :)

Re: Fahrsicherheitstraining - Erfahrung

BeitragVerfasst: 08.01.2018, 10:29
von HansWurst78
guck ma bei jochen schweitzer. bieten sowas auch an

Re: Fahrsicherheitstraining - Erfahrung

BeitragVerfasst: 10.01.2018, 10:40
von HammerThor
HansWurst78 hat geschrieben:guck ma bei jochen schweitzer. bieten sowas auch an


Ja hab ich auch mal geschaut. ADAC ist schon noch denke ich am billigsten..

Habe auch mal ein wenig im Internet geschaut & mich mal bei den Herstellern so umgeschaut.
Mercedes bietet zB ein Onraod Winter Training an (https://www.mercedes-benz.com/de/mercedes-benz/events-mercedes-benz/driving-events/onroad-winter-training-2/.

So nen Fahrsicherheitstraining im Winter (wie nun in diesem Beispiel) hat bestimmt auch was... 8)

Noch nie von gehört..
Frage ist, ob man da auch mit privaten PKW teilnehmen kann. Wäre dann natürlich überragend.. aber denke ich eher nicht. Sonst wäre es ja nicht von Mercedes selber....


Denke ich werde beim ADAC bleiben & vielleciht mal aus Spaß sowas bei Mercedes oder nem anderen Hersteller, der sowas anbietet, mitmachen :)


Lieben Gruß :wave:

Re: Fahrsicherheitstraining - Erfahrung

BeitragVerfasst: 10.01.2018, 18:29
von straesschen
wenns was besonderes sein soll.......
http://www.unimog-museum.com/faszinatio ... -erfahren/

Re: Fahrsicherheitstraining - Erfahrung

BeitragVerfasst: 13.01.2018, 09:30
von Tassilo56
Hallo, wenn man(n) wüsste aus welcher Ecke Du kommst... Hier im (wilden) Süden Deutschlands hat es auch Offroad "Fahrsicherheitstrainings".
Langenaltheim und bei Ingolstadt fallen mir da spontan ein. Sowas hat es besitmmt auch in anderen Regionen. Kosten liegen bei rd. 200€/Tag. Ich denke dafür gib es 'ne Menge Erfahrung und Spaß.
Ich werde in diesem Frühjahr eines dieser Angebote wahrnehmen und gerne berichten. icon_thumleft